Facebook  

Back to top

Recherche avancée

Film & photographie

Oliver und Olivia – Zwei freche Spatzen (Cinema Paradiso)

Cinémathèque für Kinder: Leinwand-Zauber statt Flimmerkiste.

Date(s)

ab 6 Jahren



Oliver und Olivia – Zwei freche Spatzen


Fuglekrigen i Kanøfleskoven Dänemark 1991 | deutsche Fassung | 68 Minuten | Farbe | Zeichentrickfilm von : Jannik Hastrup > Kinderfilmpreis auf den Filmfestspielen in Cannes 1991



Zwei mutige Spatzen machen sich auf, ihren heimatlichen Wald von einem bedrohlichen Raubvogel zu befreien... Nicht Action, sondern skandinavische Poesie prägt den Kampf der Vögel, der ganz im Stil der klassischen nordeuropäischen Kinderbücher erzählt wird. Seinen Charme und die Spannung bezieht Oliver und Olivia nicht aus einer plakativen, vordergründigen Inszenierung. Der Regisseur legte statt dessen Wert auf die sanften Zwischentöne und die liebevolle Animation auch der vielen, sehr originellen Nebenfiguren.



« Der dänische Zeichentrickveteran Jannik Hastrup hat auch hier einen liebevoll animierten Film inszeniert, der mit einer sympathischen Geschichte dat junge Publikum schnell in seinen Bann zu ziehen vermag. » (Prisma TV Guide)

Média

Lieu

Cinémathèque de la Ville de Luxembourg
17 PLACE DU THEATRE
2613 LUXEMBOURG
Luxembourg

Prix:

  • Tarif plein :
    3.70
  • Tarif réduit :
    2.40
  • Kulturpass :
    1.50

Information de contact pour cet événement

Téléphone:
E-mail:
Internet:

Organisateur

Cinémathèque de la Ville de Luxembourg

Partager

Ajouter au calendrier

Oliver und Olivia – Zwei freche Spatzen (Cinema Paradiso)

Ajouter au calendrier 2021-02-21 15:00:00 2021-02-21 15:00:00 Oliver und Olivia – Zwei freche Spatzen (Cinema Paradiso) ab 6 Jahren Oliver und Olivia – Zwei freche SpatzenFuglekrigen i Kanøfleskoven Dänemark 1991 | deutsche Fassung | 68 Minuten | Farbe | Zeichentrickfilm von : Jannik Hastrup > Kinderfilmpreis auf den Filmfestspielen in Cannes 1991 Zwei mutige Spatzen machen sich auf, ihren heimatlichen Wald von einem bedrohlichen Raubvogel zu befreien... Nicht Action, sondern skandinavische Poesie prägt den Kampf der Vögel, der ganz im Stil der klassischen nordeuropäischen Kinderbücher erzählt wird. Seinen Charme und die Spannung bezieht Oliver und Olivia nicht aus einer plakativen, vordergründigen Inszenierung. Der Regisseur legte statt dessen Wert auf die sanften Zwischentöne und die liebevolle Animation auch der vielen, sehr originellen Nebenfiguren.   « Der dänische Zeichentrickveteran Jannik Hastrup hat auch hier einen liebevoll animierten Film inszeniert, der mit einer sympathischen Geschichte dat junge Publikum schnell in seinen Bann zu ziehen vermag. » (Prisma TV Guide) Cinémathèque de la Ville de Luxembourg Cinémathèque de la Ville de Luxembourg Cinémathèque de la Ville de Luxembourg UTC public
Organisation

Mots clés

vdl.lu, Cinémathèque de la Ville de Luxembourg

Vous pourriez aimer également...

Film & photographie
Cinémathèque de la Ville de Luxembourg
LUXEMBOURG
Film & photographie
Cinémathèque de la Ville de Luxembourg
LUXEMBOURG
Film & photographie
-
Ciné Scala
DIEKIRCH
X

Acheter des tickets