Facebook  

Back to top

Recherche avancée

- Autres -

Be_Offline Girrrls 2.0

The West Knows Best Tour

Date(s)


BE OFFLINE ist Literatur und Performance. Ein Thema, zwei Schriftstellerinnen, ein Moderator und ein Resident Dj. Inhalt und Form sind fließend, Kontext sowohl anpassungs- als auch widerstandsfähig. BE OFFLINE steht für starke Worte, Diversität und eine kluge Debattenkultur.
Poetisch und direkt, präzise und laut, ausgeklügelt und dreckig. Die zweite Girls Edition der BE OFFLINE Literatur-Late-Night kann alles. 
Eingeladen sind Ulrike Bail und Stefanie Sargnagel.
Am seidenen Faden entlang, präzise, verletzlich. Kleine Handarbeit wird zur großen Kunst: die Lyrik übers Nähen. 
Nähen mit Lyrik? Wie dem auch sei. Ulrike Bail veröffentlichte letztes Jahr im Conte Verlag »wie viele faden tief« und weiß mit leisen, geschliffenen Worten große Poesie zu erschaffen. 2020 wurde sie zur Autorin des Jahres der Autorinnenvereinigung e.V. gewählt.
Der großen Poesie halten wir das Internet entgegen. Darin groß geworden: Stefanie Sargnagel. 
Laut, derbe Sprache, Mitglied der feministischen Gruppe »Burschenschaft Hysteria«, wurde auch schon auf Twitter gesperrt und veröffentlicht ganz nebenbei Bücher, zuletzt ihren Debütroman »Dicht. Aufzeichnungen einer Tagediebin.«

Média

Lieu

Centre culturel opderschmelz - Centre culturel régional Dudelange
1a Rue du Centenaire L-3475 Dudelange Rue du Centenaire
3401 DUDELANGE
Luxembourg

Prix:

  • Balcon - Prévente/Vorverkauf (+Taxes) :
    10.00
  • Balcon - Caisse du soir/Abendkasse :
    15.00
  • Table - Prévente/Vorverkauf (+Taxes) :
    20.00
  • Table - Caisse du soir/Abendkasse :
    30.00
  • Sofa - Prévente/Vorverkauf (+Taxes) :
    20.00
  • Sofa - Caisse du soir/Abendkasse :
    30.00

Information de contact pour cet événement

Téléphone: ,

Partager

Ajouter au calendrier

Be_Offline Girrrls 2.0

Ajouter au calendrier 2021-04-01 20:00:00 2021-04-01 20:00:00 Be_Offline Girrrls 2.0 BE OFFLINE ist Literatur und Performance. Ein Thema, zwei Schriftstellerinnen, ein Moderator und ein Resident Dj. Inhalt und Form sind fließend, Kontext sowohl anpassungs- als auch widerstandsfähig. BE OFFLINE steht für starke Worte, Diversität und eine kluge Debattenkultur. Poetisch und direkt, präzise und laut, ausgeklügelt und dreckig. Die zweite Girls Edition der BE OFFLINE Literatur-Late-Night kann alles.  Eingeladen sind Ulrike Bail und Stefanie Sargnagel. Am seidenen Faden entlang, präzise, verletzlich. Kleine Handarbeit wird zur großen Kunst: die Lyrik übers Nähen.  Nähen mit Lyrik? Wie dem auch sei. Ulrike Bail veröffentlichte letztes Jahr im Conte Verlag »wie viele faden tief« und weiß mit leisen, geschliffenen Worten große Poesie zu erschaffen. 2020 wurde sie zur Autorin des Jahres der Autorinnenvereinigung e.V. gewählt. Der großen Poesie halten wir das Internet entgegen. Darin groß geworden: Stefanie Sargnagel.  Laut, derbe Sprache, Mitglied der feministischen Gruppe »Burschenschaft Hysteria«, wurde auch schon auf Twitter gesperrt und veröffentlicht ganz nebenbei Bücher, zuletzt ihren Debütroman »Dicht. Aufzeichnungen einer Tagediebin.« Centre culturel opderschmelz - Centre culturel régional Dudelange UTC public
Organisation

Mots clés

Événements thématiques

Vous pourriez aimer également...

- Autres -
Musée national d'histoire et d'art
LUXEMBOURG
- Autres -
Aalt Stadhaus
DIFFERDANGE
- Autres -
Centre culturel opderschmelz - Centre culturel régional Dudelange
DUDELANGE