Facebook  

Back to top

Erweiterte Suche

Weiterbildung & Konferenzen , Literatur

Discussion philosophique avec Marie Robert [ABGESAGT]

Daten

Mehr Informationen

Organisiert vom Institut Pierre Werner

Wie werden wir von außen beeinflusst? Welche Verbindung haben wir mit der Außenwelt? Um diese Frage zu beantworten, hat der deutsche Philosoph Hartmut Rosa das Konzept der Resonanz entwickelt und die französische Philosophin Marie Robert illustriert es mit ihrem philosophischen Ansatz durch Alltagssituationen.

"Der Begriff bezieht sich auf die Beziehung, die wir zu dem haben, was uns umgibt, sei es der Mensch oder die Natur. Ein Lehrer, der einen aufschlussreichen Unterricht hält, geht bei seiner Klasse in der Regel in Resonanz. Genauso wie ein neugeborenes Baby, das seine Eltern aufmerksam anschaut. Kurz gesagt, es geht darum, einen unsichtbaren und unerwarteten Dialog zu akzeptieren. Mit Einzelpersonen befinden wir uns in horizontaler Resonanz. mit der Natur, in vertikaler Resonanz. Sie geht über uns hinaus und geht uns voraus. Die Betrachtung der Natur, die Auseinandersetzung mit ihr, wird so zu einem Schutz gegen den Tumult unserer Gesellschaft. Eine Möglichkeit des unendlichen Austauschs, wenn wir uns nur darum bemühen." Marie Robert

Ein neues Echo, das dem Konzept der Resonanz zugeordnet wird, um sich die Welt (wieder) anzueignen, während sich durch die Pandemie unsere Beziehung zur physischen Nähe, zu anderen und zu uns selbst verändert hat.



In französischer Sprache

Weitere Informationen: https://bit.ly/3m67G3t

Eintritt frei, Um Anmeldung wird gebeten unter billetterie@neimenster.lu oder telefonisch: +352  26 20 52 444

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der Dauer der Veranstaltung verpflichtend.



Mit der Unterstützung von neimënster


Medien

Ort

Institut Pierre Werner
28 rue Münster
2160 LUXEMBOURG
Luxemburg

Preis(e)

Gratis

Preis(e):

Kontaktinformationen für dieses Event

Organisator

L'Institut Pierre Werner

Event teilen

Zum Kalender hinzufügen

Discussion philosophique avec Marie Robert

Zum Kalender hinzufügen 2021-05-07 19:00:00 2021-05-07 19:00:00 Discussion philosophique avec Marie Robert Organisé par l'Institut Pierre Werner  De quelle façon sommes-nous touchés par l’extérieur ? Quel est le lien que nous entretenons avec ce qui est en dehors de nous ? Pour y répondre, le philosophe allemand Hartmut Rosa élabore le concept de résonance et la philosophe française Marie Robert l’illustre par son approche philosophique à travers des situations du quotidien. « Le terme désigne la relation que nous avons avec ce qui nous entoure, qu’il s’agisse des individus aussi bien que de la nature. Un professeur, qui donne un cours de qualité, entre en résonance avec sa classe. Un nouveau-né qui regarde intensément ses parents aussi. En somme, il s’agit d’accepter un dialogue invisible et inattendu. Avec les individus, nous sommes en résonance horizontale. Avec la nature, en résonance verticale. Elle nous dépasse et nous précède. Contempler la nature, interagir avec elle, devient ainsi une protection contre le tumulte de notre société. Une possibilité d’échanges infinis, si seulement on en prend soin. » Marie Robert Un nouvel écho donné au concept de résonance pour se (ré)approprier le monde alors que la pandémie a affecté notre rapport à la proximité physique, aux autres et à soi. En français Plus d'informations: https://bit.ly/3czmnsE Entrée libre; Prière de réserver sous billetterie@neimenster.lu ou par téléphone: +352  26 20 52 444 Le port du masque est obligatoire pendant toute la durée de l’événement. Avec le soutien de neimënster Institut Pierre Werner L'Institut Pierre Werner L'Institut Pierre Werner UTC public
Organisation

Stichwörter

Institut Pierre Werner, L'Institut Pierre Werner, Marie Robert, Politik und Gesellschaft, diskussion, philosophie, IPW, Autorin, Kulturpass, L'Institut Pierre Werner

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren...

Weiterbildung & Konferenzen, Kulturerbe & Traditionen
-
Banannefabrik
LUXEMBOURG
Weiterbildung & Konferenzen, Bildende Kunst
-
Kulturhaus Niederanven
NIEDERANVEN
Weiterbildung & Konferenzen
-
Porte Ouverte Saint Henri
ESCH-SUR-ALZETTE